Die Sängerin Lizzo ernährt sich seit kurzem vegan. Auf ihrem Tik Tok-Kanal erklärt sie ihren Followern, wie einfach das geht

Das Wichtigste in Kürze

  • Die US-amerikanische Sängerin ernährt sich seit Kurzem vegan.
  • Auf ihrem Tik Tok-Kanal zeigt sie, was sie täglich isst.
  • Auch andere Popstars nutzen ihre Popularität, um für vegan zu werben.

Die 8,9 Millionen Tik Tok-Follower der US-amerikanischen Popsängerin Lizzo staunten nicht schlecht. Statt neue Musik und Einblicke in ihr Leben gab es auf ihrem Account plötzlich Rezepttipps.

Der Star ernährt sich seit kurzem vegan und lässt seine Follower daran teilhaben. Glacé von Ben&Jerry's, Tacos, Burgers und Peanutbutter Smoothie – natürlich alles pflanzlich – stehen neu auf ihrem Speiseplan.

Lizzo ist auch eine Body Positivity Aktivistin. Das heisst, sie setzt sich für die Akzeptanz aller Körperformen ein.

Das drückt sich auch in der Präsentation ihres Essens aus. Lizzo isst alles, was ihr Spass macht, da kann es auch mal etwas Ungesundes sein.

Vegan Tik Tok Lizzo
Vegan Tik Tok von Lizzo - Screenshot Tik Tok @Lizzo

Da die pflanzliche Ernährung zugleich von der Diätkultur vereinnahmt wurde, werden übergewichtige Veganer meist ignoriert. Lizzo bricht mit dem Klischee, dass vegan sein gleich schlank sein bedeutet und nur noch Salat im Teller landet.

Dafür wird sie von ihren Fans auch auf Twitter gefeiert. «Übergewichtige Veganer werden ignoriert, und die Leute tun so, als würden sie ‹es nicht richtig machen›. Es ist erstaunlich zu sehen, dass ein ‹fettes Babe› mit einer solchen Followerschaft sowohl stolz ‹fett› als auch vegan ist.»

Überraschenderweise fand Lizzo die Umstellung auf eine pflanzliche Ernährung nicht schwer. Im Gegenteil: «Als frisch gebackene Veganerin geniesse ich es, neue Geschmäcker von Pflanzen und pflanzenbasierten Proteinen zu entdecken!»

Andere Stars werben ebenfalls für vegan

Lizzo ist nicht die einzige Sängerin, die ihre Popularität dazu nutzt, um ihre Fans für veganes Essen zu begeistern.

Billie Eilish zum Beispiel forderte bereits letztes Jahr auf Instagram ihre Follower auf, vegan zu werden.

Sie erklärt im Video, dass eine Million Lebewesen durch unser Handeln vom Aussterben bedroht seien. Doch wir können alle etwas gegen den Klimawandel tun.

«Zum Beispiel indem wir auf Fleisch und Milchprodukte in unserer Ernährung verzichten oder Plastik reduzieren», sagt sie.

Snoop Dogg isst vegan
Snoop Dogg mag Hot Dogs, die vegan sind. - Dunkin´

Auch der Rapper Snoop Dogg zeigt, wie sehr er veganes Essen liebt.

Für einen Marketing-Gag des gehypten US-Unternehmens Beyond Meat, verkaufte er sogar für einen Tag Hot Dogs bei Dunkin´Donuts. Die Würstchen waren natürlich vegan und stammten von Beyond Meat.

Mit ihrer grossen Reichweite haben Stars einen enormen Einfluss. Indem sie ihre Fans dazu ermuntern, pflanzlich zu essen und ihren Alltag zeigen, befeuern sie den veganen Trend.

 


Quelle: nau.ch